Freiwillige Feuerwehr Krumbach

FF Krumbach

PKW landet auf dem Dach - dieses Mal in der Sägemühle

20201217 fzg bergung saegemuehle 004

Am Nachmittag des 17. Dezember wurde die FF Krumbach zu einer Fahrzeugbergung in den Ortsteil Sägemühle gerufen. Bereits zum 2. Mal innerhalb einer Woche war ein PKW-Lenker von der Straße abgekommen und auf dem Dach gelandet.

Dieses Mal ist das Fahrzeug aus unbekannter Ursache von der B55 abgekommen und im angrenzenden Feld auf dem Dach zu liegen gekommen.

Der PKW- Lenker blieb dabei unverletzt.

Nach der Freigabe der Unfallstelle durch die Polizei bargen die Mitglieder der FF Krumbach den PKW mittels Seilwinde und übergaben das Fahrzeug danach einer Privatfirma zum Abtransport.

Für die Bergung war die B55 kurzzeitig gesperrt.

Die Einsatzkräfte konnten nach einer Stunde wieder einrücken.

Fotos: Christian Petz, Adolf Kowar

 

  • 20201217_fzg-bergung_saegemuehle_001
  • 20201217_fzg-bergung_saegemuehle_002
  • 20201217_fzg-bergung_saegemuehle_003
  • 20201217_fzg-bergung_saegemuehle_004
  • 20201217_fzg-bergung_saegemuehle_006
  • 20201217_fzg-bergung_saegemuehle_007
  • 20201217_fzg-bergung_saegemuehle_009


Eingesetzte Fahrzeuge:
hlf3 krumbach  ruestneu.gif 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.